Krankengymnastik (KF) ZNS/PNF

Kompetente Behandlung bei Nervenschädigungen und vieles mehr.

ZNS = Zentrales Nervensystem.

Diese spezielle Behandlungsform beschäftigt sich mit Krankheitsbildern, die durch angeborene oder erworbene Gehirn- oder Rückenmarksschäden (zentrales Nervensystem) oder Schädigungen der peripheren Nerven hervorgerufen sind, z. B.: Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Querschnittslähmungen, Myopathien.

Hierbei geht es primär darum, dass Sie Bewegungsabläufe wieder üben und trainieren, bzw. Abläufe, die nicht mehr funktionieren, auf andere Art zu kompensieren lernen.

Der Fokus liegt hier in der Befunderhebung auf den Einschränkungen Ihrer alltäglichen Aktivitäten, der Analyse Ihrer derzeit vorhandenen Ressourcen und der therapeutischen Durchführung einer entsprechenden Strategie.

Im Verlauf der Therapie erhalten Sie als unser Patient Schritt für Schritt ein Übungsprogramm für Zuhause – angepasst an Ihre individuelle körperliche und kognitive Leistungsfähigkeit. Hierzu binden wir gern auch betreuende oder pflegende Angehörige ein, um durch stetiges Üben Ihr Therapieziel zu erreichen.

Terminvereinbarung

Wir freuen uns über Ihre Nachricht und über Ihre Terminanfrage.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, oder mailen Sie uns einfach ein Foto Ihres Rezeptes!

© 2020 Physiotherapie & Prävention Posnien

Es werden notwendige Cookies, Google Maps und YouTube-Videos geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unserem Impressum.